Über uns

Sie können auf uns zählen

Wir sind zwölf  in der Region Zofingen tätige Hebammen.

Als Frau und Partner/Partnerin können Sie sich auf uns verlassen.

Wir garantieren Ihnen für Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit als erste Ansprechperson für Sie da zu sein.

Wir begleiten Sie und Ihre Familie der Situation und dem individuellen Bedürfnis entsprechend.

Wir stehen zu unserer Qualität

Wir sind organisiert und an 365 Tagen im Jahr erreichbar.

Unsere Arbeit basiert auf langjähriger Berufserfahrung und neusten Erkenntnissen. Unsere Arbeitsweise ist vertrauenswürdig. Wir arbeiten nach aktuellen Qualitätsstandards und nach den Richtlinien des Berufsverbandes.

Wir engagieren uns mit individueller Betreuung und verschiedensten Angeboten für Frauen und ihre Familien.

Wir arbeiten selbstverantwortlich und in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen des Gesundheitssystems.

Wir sind in der Region verankert.

Wir arbeiten professionell und seriös, analysieren in unseren Arbeitssitzungen Situationen aus unserem Berufsalltag und optimieren unsere Arbeit stetig durch Fachaustausch, Fort- und Weiterbildungen und Qualitätsüberprüfungen.

Unser bewährtes Angebot

Hebammensprechstunde

Schwangerschaftskontrollen
Von der Grundversicherung der Krankenkasse werden sechs Kontrolluntersuchungen vollumfängliche (d.h. ohne Selbstbehalt und ohne Belastung der Franchise)

Hausgeburt
Wird vollumfänglich von der Krankenkasse vergütet

Geburt im Geburtshaus
Wird vollumfänglich von der Krankenkasse vergütet

Wochenbettbetreuung
Die Begleitung im Wochenbett durch die Hebamme (inkl. Stillunterstützung im Wochenbett) wird von der Krankenkasse bis 56 Tage nach der Geburt vollumfänglich vergütet.

Piquetentschädigung Wochenbettbetreuung
Ihre Hebamme ist für Sie während 56 Tagen nach der Geburt im Rahmen von Hausbesuchen zur Pflege und zur Überwachung des Gesundheitszustandes von Mutter und Kind sowie zur Unterstützung, Anleitung und Beratung der Mutter in der Pflege und Ernährung des Kindes zuständig. Dies beinhaltet auch das Wochenende oder die Erreichbarkeit ausserhalb der Besuche. Bei Krankheit oder Ferienabwesenheit garantieren wir Ihnen eine kompetente Stellvertretung. Bei Fragen dürfen Sie sich gerne jederzeit an Ihre Hebamme wenden. Aus diesem Grunde verlangen wir als freischaffende Hebammen eine einmalige Piquetentschädigung von 120 CHF, welche Sie im Voraus bezahlen müssen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Wohngemeinde, ob sie die Piquetkosten übernehmen. Wohnen Sie jedoch in einer Gemeinde, welche das Piquetgeld nicht übernimmt, fällt der Betrag zu Ihren Lasten. Allenfalls fragen Sie auch bei Ihrer Krankenkasse nach. Diese Leistung ist jedoch nicht in der Grundversicherung mit eingeschlossen. Wird jedoch manchmal trotzdem von der Krankenkasse übernommen, ansonsten fallen die Kosten ebenfalls zu Ihren Lasten.

Vorlage Rechnung PDF 

 

Stillberatung
Während der ganzen Stillzeit werden drei Stillberatungen durch die Krankenkasse vergütet

Nachkontrolle
(Abschlusskontrolle ca. sechs Wochen nach der Geburt)
Wird vollumfänglich von der Krankenkasse vergütet

Diverse Kurse
An Geburtsvorbereitungskurse werden von der Krankenkasse CHF 150.- vergütet.

Weitere Angebote finden Sie bei den Bioprofilen der Hebammen Region Zofingen

Darauf setzen wir

Die Zeit der Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und die Stillzeit ist ein ganz spezieller und intensiver Abschnitt im Leben einer Frau bzw. einer Familie. Wie wertvoll gerade in dieser Zeit beherzte und fachkompetente Begleitung ist, weiss jede (werdende) Mutter zu bezeugen.

Es liegt uns Fachfrauen für Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und die Stillzeit speziell daran, dass Sie in diesen wichtigen Phasen sorgsame, fachkompetente und Ihrem Bedürfnis entsprechende Begleitung und Beratung in Anspruch nehmen können.
Die Hebammen Region Zofingen sind die ersten gemeinsam organisierten Hebammen der Region.
Wir setzen uns dafür ein, dass unsere gebündelte Stärke Ihnen zu Gute kommt.

Wir sind in der Region 365 Tage im Jahr präsent

Facebook